Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

1893 Nr. 17

Spalte:

435

Kategorie:

(ohne Kategorisierung)

Autor/Hrsg.:

Stockmann, W.

Titel/Untertitel:

Die Versorgung der Prediger-Wittwen und -Waisen in der evangelisch-lutherischen Kirche der Prov. Schleswig-Holstein 1893

Rezensent:

Köhler, Karl

Ansicht Scan:

Seite 1

Download Scan:

PDF

435

Theologifche Literaturzeitung. 1893. Nr. 17.

436

Überrafchenden Deutungen und Bemerkungen, die in der I Beyer, Th., Die Bibel Gottes Wort. Ein fchlichtes Laienzeugnis f. den
älteren exegetifchen, homiletifchen und asketifchen Li- I ^ttlkhen Urfprung u. die Irrtumslofigkeit der Hl. Schrift. Preis-
teratur an die einzelnen Züge der bildlichen Rede des | „rtnf!h/lftk lhV rS™ (63-h *'m r m ♦ . T 4?

TT ... ,br , „.. , , Hohne, L., Die Berührungspunkte zwifchen Mofes u. Plato: das ift

Herrn angehängt lit, dient leiten zur b Orderung des zwifchen Altem Teftamente u. piaton. Philofophie, zum Teil nach

Verftändnifses und erfchwert unferen Zeitgenoffen gewifs 1 Philo. (Erweiterter Vortrag.) Leipz., G.Wigand, 1893. (39 S. gr. 8.)
die erbauliche Wirkung des Worts. Das zeigt (ich wieder- ' —• 80

holt in den Bibelftunden, auch wenn der Verf. fich nicht j Freund u. Marx' Präparationen zum Alten Teftament. Zum Gebrauch
A , r , -c A.., . . ,-, , - , f. die Schule u. den Privatunterricht. 7. Abth. 3. (Schlufs-)Hft.

zu Abfchweifungen verfuhren lafst, wie z. B. bei dem j Leipz., Violet, 1893. (12.) — 75

Gleichnifs vom Thurmbau (Luc. 14), wo er von der Er- , 1 nhalt: Präparation zu Jeremia u. den Klageliedern Jeremia's. 3. Hft.

bauung der Gemeinde und der einzelnen und von dem l6l7d4I'l-urr x. r ri-A(.„ ^ „ . .

To T_-ir/-i, -n-i r__;.ui J„. Tt____„ v,.fl..„u<- u„..t<± ! Prefting. Die biblifchen Gefchichten des Neuen Teftamentes 111 Bildern.

Gotha, Schloefsmann, 1893. (XI, 245 S. gr. 8.) 2. 80; geb. 3. 60
Jäger, G., Gedanken u. Bemerkungen zur Apoftelgefchichte. 2. Hft. Zu
Kap. 13 — 19. Leipz., Dörffling & Fr., 1893. (50 S. gr. 8.) I. —
Harnack, A., Gefchichte der altchriftlichen Litteratnr bis Eufebius. I. Thl.

beim h. Abendmahl erwartet? Die Gefahr ift kaum zu
vermeiden, dafs der Hauptgedanke, diejenige geiftliche
Wahrheit, die gerade diefes Gleichnifs veranfchaulichen
foll, zu kurz kommt. Den Nebenzweck, uns durch die
einzelnen Gegenftände der bildlichen Rede nun an fämmt-
liche Stellen der h. Schrift und alle Vorgänge des chrift-
lichen Lebens, wo diefelben vorkommen, zu erinnern,
hat Chriftus bei feinen Gleichnifsen gewifs nicht gehabt.

Halle a/S. A. Wächtler.

BeifpielChrifh fpricht,,der einen Thurm der Zuflucht baute
für die geängfteten Seelen.' Was frommt es zum Verftänd-
nifs des Gleichnifses vom grofsen ,Abendmahl', dafs nun
an dies Wort angeknüpft und davon geredet wird, was

au j 11 m j .i-,.1 au- j Die Überliefere, u. der Beftand. Bearb. unter Mitwirke, v. E. Preu-

uns am Abend aller Tage, an den einzelnen Abenden, fchen_ Leip^ Himichs lgo3 (LXI> IO20 s. grs 8.) 35. -;

_ _ geb. 38. —

Texte u. Unterfuchungen zur Gefchichte der altchriftlichen Literatur, hrsg.
von O. v. Gebhardt u. A. Harnack. IV. Bd. 3. Hft. Leipz., Hinrichs
, 1893. (gr. 8.) 3. —
Inhalt: Die Apologie des Ariftides. Recenfion u. Rekonftruktion des Textes
v. E. Hennecke. Die griech. Apologeten: 3. Hft. (XX, 63 S.)
Möller, W., Lehrbuch der Kirchengefchichte. 2. Bd. Das Mittelalter.
V."'C "T"u" "' "I"Vu"' i" ' ""& &" "~".w""" 2, AuSg. Freiburg i/Br., T. C. B. Mohr, 1893. (XIV, 568 S. gr. 8.)

liehen Lebens, wo diefelben vorkommen, zu erinnern, j fa s ' 'J 12 — • geb 14 50

Abee, V., Die Fuldaer Wahlftreitigkeiten im XII. Jahrh. u. Abt Markward
I. [Aus: Jahrb. d. Vereins f. Orts- u. Heimatskde. in d. Graffeln
Mark'.] Witten, 1893. [Kaffel, Hülm.] (40 S. gr. 8.) —. 75

Luther's, M., letzte Streitfchrift. Im Original aufgefunden u. zum
erften Male hrsg. v. G. Buchwald. Leipz., G. Wigand, 1893.
(12 S. Lex.-8.) l. 20

Krogh-Touning, K., Die Kirche u. die Reformation. Ueberf. v. G.

Ferbers. Mainz, Kirchheim, 1893. (VIII, 88 S. gr. 8.) I. 50
Hoch hu th, H., Gefchichte der heffifchen Diöcefan-Synoden von 1569
—1634. Nach den Synodal-Akten bearb. Die Diöcefan-Synoden der
Diöcefe Rotenburg (Allendorf, Efchwege). Caffel, Fisher & Co., 1893.
(VII, 143 S. gr. 8.) 2. 40

Blanckmeifter, F., Aus dem kirchlichen Leben des Sachfenlandes. Kulturbilder
aus 4 Jahrhunderten. 7- u- 8. Hft. Leipz., Fr. Richter,

Stockmann, Ob.-Konflft.-R. Dr. W., Die Versorgung der
Prediger-Wittwen und -Waisen in der evangelisch-lutherischen
Kirche der Prov. Schleswig-Holstein. Kiel, [Univ.-
Buchh.], 1893. (170 S. gr. 8.) M. 2. 80.

Eine fehr gründlich und forgfältig gearbeitete Monographie
. Sie bietet aufser dem Intereffe, welches der
Gegenftand für die Nächftbetheiligten an fleh hat, lehrreiche
culturgefchichtliche und rechtsgefchichtliche Ein- j 1893. (gr. 8.) "j ä —. 30
blicke und ift infofern auch für einen weiteren Gefichts-
kreis von Werth. Bemühungen zur Befferung des Loofes
der Wittwen und Waifen der Geiftlichen haben, wie die

Inhalt: 7. Eine Landeskollekte u. ihr Schickfal. Beitrag zur Gefchichte der
Salzburger Emigranten. (29 S.) — 8. Eine altfächfifche Stimme üb. Heiden-
u. Judenmiflion. Zur Vorgefchichte der Miffionsbeftrebgn. in Sachfen. (27 S.)
Blerfch, J., Kardinal Lavigerie, e. populäre Biographie. Aus dem Franz.
d. Lefur u, Petit frei überf. Mit e. Anhang, des Ueberfetzers. Stuttfz

gegebenen Nachwe.fungen zeigen, in der fchleswig-hol- Strecker & Mofer) lg93 (vn> 224 s mg BiIdnis_ gr_ g)'
fteinifchen Landeskirche niemals gefehlt, aber ihr Erlolg Für die Feite u. Freunde des Guftav-Adolf-Vereins. Nr. 161—172. Bar-
ift kein ausreichender gewefen. Die Tabelle S. 48 ff. men, Klein, 1893. (12.) ä —. 10

Inhalt: röi. Eine Guftav-Adolfs-Reife durch Schlehen u. Pofen. (Sacken u.
Heinrichsfelde). Von H. J. Scheuffler. (24 S. m. 1 Abbildg.) — 162. Das
Blutgericht in Rottenburg am Neckar. Von G. Boffert. [Erweit. Sonderdr.
aus: ,ChriftI. Welt'.] (33 S.) — 163. Der Heldenkampf u. die glorreiche Rückkehr
der Waldenfer in ihre Thäier 1689. (La glorieuse rentrie.) Nach den
Quellen dargeftellt v. H. Richter. (48 S. m. Abbildgn.) — 164. Argula v.
Grumbach u. der Seehoferfche Prozefs. Von G. Traub. (30 S.) — 165.
Johann Hofmeifter, e. deutfeher Francesco Spiera. Von G. Boffert. [Erweit.
Sonderdr. aus: ,Chriftl. Welt'.] (32 S.) — 166. Das Waldenfer-Jubiläum im
Herbft 1889, nach perfönl. Eindrücken dargeftellt v. H. Richter. (64 S. m.
Abbildgn.) — 167. Von den Züricher Märtyrern zur Zeit der Reformation :
Joh. Wirth, Vater u. Sohn, u. Burkhart Rütimann, um des Glaubens willen
hingerichtet im J. 1524. Von J. Künzli. [Sonderdr. (2. Auf! ) aus: ,Ev.-ref.
Blätter'.] (31 S.) — 168. 169. Der Hauptverein der evangelifchen Guftav-
Adolf-Stiftung in der Rheinprovinz in den erften 50 Jahren feines Beftehens.
Feftfchrift, zum sojähr. Vereinsjubiläum dargereicht v. Terlinden. (88 S.) —
170. Eine Guftav-Adolf-Reife nach Italien im Winter 1890/91. Von Th. O fs wald.
(23 S.)_ — 171. 172. Schlofs Pretzfch, e. Hort evangelifchen Glaubens. Von
O. Leifegang. (64 S. m. Abbildgn.)
Michelfen, E., Der Guftav-Adolfs-Verein in Schleswig-Holftein. Gefchichte
feiner Anfänge u. erften Blüthe bis 1865. Feftfchrift zum
5ojähr. Jubiläum des Schleswig-Holftein. Hauptvereins der evangel.
Guftav-Adolfs-Stiftg. in Kiel 27. u. 28. Juni 1893 nach gedr. u. un-
gedr. Quellen, im Auftrage d. Hauptvereins verf. Kiel, Lipfius &
Tifcher, 1893. (V, 56 S. gr. 8.) —. 50

Vorträge der theologifchen Konferenz zu Giefsen, geh. am 28. Mai 1891.
[VII. Folge.] Giefsen, Ricker, 1893. (8.) I. 20

[nhalt: Von Schleiermacher zu Ritfchl. Zur Orientirg. üb. den gegenwärt.
Stand der Dogmatik. Von F. Kattenbufch. 2. Aufl. (88 S.)
Rub, K., Die Erkenntnistheorie v. R. A. Lipfius verglichen m. denjenigen
A. E. Biedermanns u. A. Ritfchls. Vortrag. Karlsruhe, [Reiff], 1893.
(38 S. gr. 8.) -. 50

Kuhmerker, H., Religion u. Fortfehritt. Ein populär-philofoph. Zwie-
gefpräch. Berlin, Bibliograph. Bureau, 1893. (34 S. gr. 8.) —. 50
Baeumer, S., Das apoftolifche Glaubensbekenntnis. Seine Gefchichte
u. fein Inhalt. Mainz, Kirchheim, 1893. (VIII, 240 S.) gr. 8. 2. 60
Streitfchriften, freundfchaftliche. Nr. 49. I. Hft. Barmen, Wiemann,
1893. (8.) —. 20

Inhalt: Die Inquifition u. der Beichtftuhl in unferem Jahrh. (Von dem Verf.
v. ,Englifche Klöfter' etc.) Autorif. (freie) Verdeutfchg. von F. v. Schwarzbach
. 1. Hft. (24 S. m. Abbildgn.)
Flugfchriften d. Evangelifchen Bundes. Hrsg. vom Vorftand. 82. u. 83.
Hft. (VII. Reihe, 10 u. II.) Leipz., Buchh. d. Evang. Bundes, 1893.
(g'- 8.) . -. 50

Inhalt: Die jefuitifche Dreieinigkeit. I. Von C. Zimmermann. (65 S.)

giebt den Eindruck, dafs noch jetzt ein wahrer No.th-
ftand hinfichtlich der Wittwen- und Waifenverforgung dort
befleht. Die grofse Ungleichheit in der Stellung der einzelnen
Wittwen läfst den Nothftand nur um fo auffallender
hervortreten.

Darmfladt. K. Köhler.

Berichtigung.

Herr Lic. Preufchen behauptet in feiner ,Notiz' (Theol. Lit.-Ztg.
No. 14), ich hätte das Fragment bei Nicetas S. 465 überfehen. Dabei
habe ich in meinem fo kurzen Artikel gerade diefes Fragment verhältnifs-
mäfsig fehr ausführlich befprochen.

Für weitere, m. E. nothwendige Auseinanderfetzungen mit ihm bietet
diefes Blatt keinen Raum.

Bonn. Bratke.

Ich bedaure, Herrn Prof. Bratke in dem einen Punkte Unrecht
getban zu haben. Infolge einer Verwirrung in meinen Notizen ist das
Fragment p. 465 doppelt gezählt, fodafs ftatt: zwanzig: 19, und ftatt:8
(6 und zwei . . . überfehene) zu lefen ift: 7 (6 und ein . . . überfehenes).
Sachlich bleibt trotzdem alles beim Alten.

Giefsen. Erwin Preufchen.

Bibliographie

von Bibliothekar Dr. Johannes Müller.

Berlin W., Opemplatz, Königl. Bibliothek.

ÜDcutfcbe Literatur.

Chriftoterpe, neue. (1894.) Ein Jahrbuch, hrsg. v. E. Frommel, W.
Baur u. R. Kögel. Bremen, Müller, 1893. (v. 380 S. 8.) 4. —;

geb. 5. —; m. Goldfehn. 5. 20; Liebh.-Ausg. geb. 8. —

Baftian, A., Die Verbleibs-Orte der abgefchiedenen Seele. Ein Vortrag
in erweit. Umarbeitg. Berlin, Weidmann, 1893. (II, 116 S. m. 3
Taf. gr. 8.) 3. —