Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

1883 Nr. 11

Spalte:

261

Kategorie:

(ohne Kategorisierung)

Autor/Hrsg.:

Hübner, Johs.

Titel/Untertitel:

Die christliche Frau in ihrem Leben und Wirken 1883

Rezensent:

Thoenes, Karl

Ansicht Scan:

Seite 1

Download Scan:

PDF

26i Theologifche Literaturzeitung. 1883. Nr. II. 262

und Landeskirche kommt Beachtenswerthes vor (der Verf.
ift kein doctrinärer Verehrer der erfteren), die Grund-
principien der berufenen Maigefetzgebung werden unbefangen
gewürdigt, der Beruf der Kirche in den focialen
Parteikämpfen findet eine befonnene Abwägung, wobei
den Beftrebungen der ,Chriftlich-Socialen' eine zutreffende
Kritik zu Theil wird. Ueber Einzelheiten untergeordneter
Art liefse fich ftreiten; Alles in Allem war Ref. erfreut
in dem Buch des Verf.'s die nämliche Anfchauungsweife
entwickelt zu finden, die er felbft fchon vor Jahren in
einem diefelbe Frage behandelnden Vortrage ausge-
fprochen hat (Wiffenfchaftl. Vorträge über religiöfe
Fragen. Frankfurt a. M. Hft. 1. 1877).

Darmftadt. K. Köhler.

Cölln, D. v., Die evatrgelifche Kirche in Kroatien u. Slavonien, he
fonders in Agram. Eine Denkfchrift. Brandenburg, 1883. (Leipzig,
Buchh. d. Vereinshaufes.) (43 S. gr. 8. m. I Holzfchn.) — 30
Martenfen, H., Aus meinem Leben. Mittheilungen. I. Abth. 1808—
1837. Aus dem Dan. v. A. Michelfen. Karlsruhe, Reuther, 1883.
(VII, 267 S. 8.) 4. —

Wangemann, Die lutherifche Kirche der Gegenwart in ihrem Verhält-
nifs zu Una Sancta. Eine Jubiliiumsgabe in 7 Büchern. I. Bd.:
Grundlegung. A. u. d. T.: Der 7. Artikel der Augsburg. Konfeffion
als Fundament zu e. bibl. Lehre v. der L'na Sancta. Berlin, W.
Schnitze in Comm., 1883. (70 S. gr. 8.) 1. 25

Dal ho ff, N., Untere Gemüthskranken. Anhang: Die Stellung des
Geiftlichen zu den Gemüthskranken. Aus dem Dan. von A. Michel-
fen. Karlsruhe, Reuther, 1883. (III, 206 S. 8.) 2. 25

Hildebrandt, Th., Wie find die Leichenreden von uns nach Inhalt u.
Form zweckmäfsig einzurichten? Eine Konventsarbeit. Clausthal,
Grofse in Comm., 1883. (38 S. gr. 8.) — 80

Köhler, K. F., Lebensbilder aus der Kirchengefchichte der erflen Jahrhunderte
. Befonders f. Theologen u. Lehrer dargeflellt nach authent.

Hiibner, Miffionspred. Johs., Die christliche Frau in ihrem i Quellen. Berlin, Adf. Klein, 1883. (224 s. 8.) 4. 50

Leben und Wirken. Berlin, L. R. Schwarz, (1882). (VIII,
475 S. gr. 8.) M. 6. -

Der Verfaffer charakterifirt den Inhalt feines Buches
in der Vorrede mit den Worten: ,In diefem Werke zeigt
der Verf. den lieben Leferinnen fowohl an längeren Abhandlungen
, 'als auch an vielen Beifpielen und Lebensbildern
von chriftlichen Frauen aus älterer und neuerer
Zeit, wie eine folche denkt,' lebt und handelt, wie fie
einen gottfeligen Wandel führt und dem Flerrn bis an
ihr Lebensende treu bleibt'. Es find alfo zwei Haupt-
beftandtheile des Hübner'fchen Buches zu unterfcheiden:
Abhandlungen einerfeits, Erzählungen und Lebensbilder
andererfeits.

In den Abhandlungen, wie auch in der Haupteintheil-
ung des Werkes fehlt es durchaus an logifcher Correct-
heit. Was die Haupteintheilung anbetrifft, fo wird in den
Erzählungen, nachdem im 1. und 2. Capitel die Gattin
und Mutter eine Stelle gefunden, die Wittwe erft im
6. Cap. behandelt, während die Ueberfchriften von Cap. 3,
4 und 5: ,Die Heilserfahrung' — ,Von der dienenden
und rettenden Liebe' — .Kreuzträgerinnen' deutlich zeigen,
dafs in ihnen auch das Leben der Wittwe mit umfafst
fein mufs, und im 4. Cap. auch wirklich von Wittwen
erzählt wird. Der Hausfrau ift überhaupt kein befon-
deres Capitel gewidmet, wie es doch wefentlich und ausführbar
gewefen wäre. — In den Abhandlungen tritt der
Mangel an logifcher Klarheit befonders darin zu Tage,
dass diefelben Gedanken unzählig oft wiederholt werden.
Man vergleiche z. B., wie S. 1, 3, 4 und 5 immer wieder

Luther's, M., Lehren v. Schlüffelamt, Kirchenzucht u. Bann in feinen
eigenen Worten. Der lieben Chriftenheit dargeboten zur Erbaug.,
Stärkg. u. Tröflg. v. Ch. W. Voller!. Greiz, Bredt Nachf., 1883.
(XVIII, 366 S. gr. 8.) 3. 80

Evers, C, Dr. Martin Luther in Wort u. Bild. F"eftfchrift zur 40ojähr.
Geburtstagsfeier d. grofsen Reformators m. 8 Stahlft. v.C. A. Schwerdge-
burth. Leipzig, Uhlig, 1883. (XIII, 35 S. Fol.) 12. —; geb. 15. —

(Literatur i>ce Itutuanöcs.

Roberts, A., Old Testament revision: a hand-book for English readers.
2>i'J thousand. New York, C. Scribner's Sons, 1883. (VIII, 280
p. 16.) # 1.

Spence, H. D. M., and Exell, J. D., The pulpit commentary: Genesis;
introduetions by F. W. Farrar, H. Cotterill, T. Whitelaw, exposition
and homiletics by T. Whitelaw, homilies by various authors, J. F".
Montgomery, W. Roberts, R. A. Redford, F. Hastings. 8<1>- English
ed. New York, A. D. F. Randolph & Co., 1883. (46, 18, 12, 6,
543 P- 8-) $ 2.

Cultrera. P., La Bibbia della scienza: schiarimenti sulla storia mosaica
della creazione e del diluvio. Palermo, tip. Lorsnaider, 1882. (344p. 8.)

Green, W. H., Moses and the prophets. New York, Rob. Carter & Bros.,
I883. (IV, 369 p. 12.) # O. 50

Allen. |. IL, Christian history in its three great periods. In 3 vols.
Vol. 1. Early Christianity; Vol. 2. The middle age. Boston, Roberts
Bros., 1883. (XXVIII, 284; IV, 316 p. 16.) # 1. 25

McCosh, J., Development; what it can do and what it cannot do.
New York, C. Scribner's Sons, 1883. (IV, 50 p. 12.) o. 50

Lindeboom, L., De bijbelsche geschiedenis de onomstootelijke gods-
openbaring en de onmisbare sleutel tot de wetenschap. Rede. Leiden,
D. Donner, 1883. (92 p. 8.) f. o. 80

llus rjeitfebriften.

Vetter, Die neuere Mythenforfchung auf vedifchem Gebiete (Lit. Rund-

fchau [1883], 9, Sp. 257—268).
Seyler, Altheidnifche Religiofttät. I. C. C. Tacitus (Beweis d. Glau-

von der Hingebung des weiblichen Gemüthes geredet , bens 1883, Mai, S. 183—194).

wird, S. 6, 7 und 9 immer wieder die Pflicht der Frau
betont wird, das religiöfe Leben zu pflegen, u. a. m.

Die Erzählungen und Lebensbilder, welche den weitaus
gröfseren Theil des Buches einnehmen (S. 96—475),
find mit grofsem Fleifse aus dem Gebiete der Erbauungs

Dümichen, (., Die Ceremonie des Lichtanzündens (Ztfchr. f. Ägyptifche

Sprache u. Alterthumskunde 1883, S. II—15).
Bissell, E. C., The proposed reconstruetion of the Pcntateuch (Biblio-

theca Sacra 1883, Apr., p. 225—245).
Lohr, Die Form der Pfalmen. II (Beweis d. Glaubens 1883, Mai,
S. 161—175).

literatur: Miffionszeitfchriften, Predigtfammlungen, TraC- j jC^j* altteftamentlichen Exegefe (Ztfchr. f. kirchl. WitT. u. kirchl

taten u. f. w. zufammentragen und natürlich von fehr wnafche. A.f'&'MaiVhr^ai bei den Hebräern (Jahrbb. f. prot

verfchiedenem Werthe. Immerhin aber mögen fie in
manchen Häufern nicht ungern gelefen werden und ihren
Segen ftiften.

Lennep. Lic. Dr. Thönes.

Bibliographie

von Dr. Caspar Rene Gregory.
iDcutfcbc (Literatur.

Schürer, E.. Ueber ipaytiv rd nuaya Joh. 18, 28. Akademifche
F'eftfchrift. Giefsen, 1883. (24 S. 4.)

Caspari, C. P.. Martin v. Bracara's Schrift de eorrectione rusticorum,
zum erflen Male vollftändig u. in verbeffertem Texte hrsg., m. An-
merkgn. begleitet u. m. e. Abhandig. üb. diefelbe, fowie üb. Martin's
Leben u. übrige Schriften eingeleitet. Hrsg. v. der Gefellfchaft der
Wiffenfchaften zu Chriftiania. Chriftiania, [Dybwad], 1883. (IV,
CXXV, 44 S. gr. 8.) 4- -

Dieckhoff, A. W,, Die Stellung Luthers zur Kirche u. ihrer Reformation
in der Zeit vor dem Ablafsftreit. Feflfchrift zum 5ojähr.
Amtsjubiläum d. Hrn. Dr. Kliefoth. Roftock, Stiller, 1883. (VII,
59 S. gr. 8.) 1. 60

Theol. 1883, 3, S. 422—460).
Weifs, B , Zur Evangelienfrage (Stud. u. Krit. 1883, 3. S. 571—594).
Beyfchlag, W., Zu dem vorftehenden Auffatz von Dr. B. Weifs: ,Zur

Evangelienfrage' (Stud. u. Krit. 1883, 3, S. 594—602).
Steinmeyer. D„ Ueber die Parabeln des Herrn in dem Evangelium des

Lucas. V (Ev. Kirch.-Ztg. 1883, 18, Sp. 369,—378).
Trott, K., Die Selbfländigkeit Jefu (Ztfchr. f. kirchl. Wiff. u. kirchl.

Leben 1883, 5, S. 233—241).
Wetzel, F., Alphäus und Klopas (Stud. u. Krit. 1883, 3, S. 620—627).
Wendt, H. H., Der Gebrauch der Wörter ähr/freia, dAz/ffzjc und cllri-

9iv6c im Neuen Teftament (Stud. u. Krit. 1883. 3, S. 5Ii—547).
Bleib treu, W., Der Abfchnitt Rom. 3, 21-26 (Stud. u. Krit. 1883,
3, S. 548-568).

Soden, v., Der erde Petrusbrief (Jahrbb. f. prot. Theol. 1883, 3,
S. 461—508).

Warfield, B. B., Dr. Edwin A. Abbott on the genuineness of second
of second Peter {Southern Presbyterian A'eview 1883, Apr. p 390

Lipftus, R. A.. Noch einmal das Todesjahr Polykarp's (Jahrbb f prot

Theol. 1883, 3, S. 525. 526).
Beftmann, H. J., Origenes und Plotinos (Ztfchr. f. kirchl. Wilf. u.

kirchl Leben 1883, 4, S. 169—187).
Dräfeke, J., Die doppelte Fällung der pfeudojuftinifchen "Ev ihcoii