Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2018

Spalte:

1239–1242

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Krobath, Thomas, Lehner-Hartmann, Andrea, u. Regina Polak [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Anerkennung in religiösen Bildungsprozessen. Interdisziplinäre Perspektiven.

Verlag:

Göttingen: Vienna University Press bei V & R Unipress 2013. 350 S. = Wiener Forum für Theologie und Religionswissenschaft, 8. Geb. EUR 60,00. ISBN 978-3-8471-0202-1.

Rezensent:

Antje Roggenkamp

Die vorliegende »Diskursschrift« setzt sich aus Anlass der Emeritierung des Ordinarius der Religionspädagogik, Martin Jäggle, mit dessen Anregungen zu einer »Kultur der Anerkennung« (9) auseinander. 26 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Griechenland, Norwegen, Österreich und Tschechien treten in eine Auseinandersetzung mit grundlegenden Gedanken des Geehrten (folgende drei Schriften waren vorgegeben: 1. Martin Jäggle, Wie nimmt Schule kulturelle und religiöse Differenz wahr?, in: Porzelt, Burkhard/Güth, Ralph [Hrsg.]: Empirische Religionspädagogik. Grundlagen – Zugänge – Aktuelle Projekte, Münster 2000, 119–138. 2. Martin Jäggle, Religiöse Pluralität als Herausforderung für Schulentwicklung [2009], in: Jäggle, Martin/Krobath, Thomas/Schelander, Robert [Hrsg.]: ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!