Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2018

Spalte:

416–418

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Roser, Traugott

Titel/Untertitel:

Spiritual Care. Der Beitrag von Seelsorge zum Gesundheitswesen. 2., erweiterte u. aktualisierte Aufl.

Verlag:

Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer 2017. 565 S. m. 8 Abb. u. 3 Tab. = Münchner Reihe Palliative Care, 3. Kart. EUR 39,00. ISBN 978-3-17-021439-2.

Rezensent:

Simon Peng-Keller

Traugott Rosers Habilitationsschrift, die nun in erheblich erweiterter Form vorliegt, ist auch zehn Jahre nach ihrer Erstpublikation der umfassendste theologische Beitrag zum interdisziplinären Forschungs- und Praxisfeld Spiritual Care. Da der Kernbestand des Buchs schon von Ulrike Wagner-Rau rezensiert wurde (s. ThLZ 134 [2009], 507–509), beschränkt sich die vorliegende Besprechung auf die thematischen Erweiterungen und konzeptionellen Neuakzentuierungen. Angesichts der thematischen und materialen Fülle konzentriere ich mich auf drei Schlüsselfragen, in denen die neuen Akzente besonders greifbar werden: die vieldiskutierte Verhältnisbestimmung zwischen Spiritual Care und Seelsorge, die Klärung des Spiritualitätsbegriffs und die Methodik heutiger Seelsorgeausbildung und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!