Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2018

Spalte:

340–343

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Najman, Hindy, and Konrad Schmid [Eds.]

Titel/Untertitel:

Jeremiah’s Scrip-tures. Production, Reception, Interaction, and Transformation.

Verlag:

Leiden u. a.: Brill 2017. 634 S. = Supplements to the Journal for the Study of Judaism, 173. Geb. EUR 186,00. ISBN 978-90-04-32024-6.

Rezensent:

Karin Finsterbusch

Der hier zu besprechende Sammelband geht auf eine Konferenz zurück, die im Juni 2014 auf dem Monte Verità (Schweiz) stattfand. Der Band gliedert sich in drei Teile; auf die insgesamt fünfzehn Hauptbeiträge folgen – abgesehen von einer Ausnahme – bis zu drei Responsen. Näher skizziert werden können in diesem Rahmen lediglich die Hauptbeiträge, von den zweiunddreißig Responsen seien wenigstens die Autoren und die Titel genannt.
Teil 1 »Hebrew Bible« enthält fünf Hauptbeiträge und dreizehn Responsen: Robert R. Wilson, »Exegesis, Expansion, and Tradition-Making in the Book of Jeremiah«, stärkt nach einem Überblick über zentrale Forschungsansätze bezüglich der Entstehungsgeschichte des Buches in Anknüpfung an Überlegungen von Karel van der Toorn die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!