Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2017

Spalte:

1060–1062

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Selderhuis, Herman J., and Arnold Huijgen [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Calvinus Pastor Ecclesiae. Papers of the Eleventh International Congress on Calvin Research.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2016. 467 S. m. 7 Abb. = Reformed Historical Theology, 39. Geb. EUR 120,00. ISBN 978-3-525-55202-5.

Rezensent:

Kai-Ole Eberhardt

Der hier anzuzeigende umfangreiche Tagungsband bündelt die Ergebnisse des 2014 in Zürich abgehaltenen elften »International Congress of Calvin Research«. Er gliedert sich in drei Hauptteile. Einleitend werden acht »Plenary Papers« (13–161) geboten, gefolgt von drei Beiträgen aus den »Seminars« des Kongresses (165–229). Es schließen sich 19 »Short Papers« an (233–463). Gerahmt wird der Band durch ein knappes Vorwort und ein Autorenverzeichnis. Den einzelnen Aufsätzen sind jeweils Bibliographien beigegeben.
In seinem Eröffnungsbeitrag (13–28) legt Peter Opitz eindrücklich dar, wie stark Calvin in der schweizerischen Reformation verwurzelt ist. Über die Analyse der Netzwerke von Farell und anderen Reformatoren, von Briefen und der Institutio von ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!