Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2017

Spalte:

1031–1033

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Bockmuehl, Markus

Titel/Untertitel:

Simon Peter in Scripture and Memory. The New Testament Apostle in the Early Church.

Verlag:

Grand Rapids: Baker Academic 2012. XVII, 223 S. Kart. US$ 26,00. ISBN 978-0-8010-4864-7.

Rezensent:

Thomas Söding

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Bockmuehl, Markus: The Remembered Peter. In Ancient Reception and Modern Debate. Tübingen: Mohr Siebeck 2010. XIII, 263 S. m. Abb. = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament, 262. Lw. EUR 79,00. ISBN 978-3-16-150580-5.


So viele Bücher über Paulus geschrieben werden, so wenige über Petrus. Das ist ebenso erklärlich wie verblüffend. Denn die kirchengeschichtliche Bedeutung des Petrus ist sicherlich größer als die des Paulus; seine Geschichte mit Jesus beginnt früher; in der Apostelgeschichte ist er der Held der ersten Hälfte, während Paulus erst nach ihm die Bühne betritt. Aber im Gegensatz zu Petrus hat Paulus einen theologischen Kosmos geschaffen, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!