Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2017

Spalte:

959–961

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Moukala, Charles

Titel/Untertitel:

Geschichte als Vermittlung von Gott und Mensch. Eine kritische Auseinandersetzung mit Wolfhart Pannenberg.

Verlag:

Hamburg: Verlag Dr. Kovač 2015. 234 S. = THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse, 123. Kart. EUR 88,90. ISBN 978-3-8300-8191-3.

Rezensent:

Gunther Wenz

Zu Beginn der 50er Jahre des vergangenen Jh.s konstituierte sich eine Gruppe aufstrebender Jungtheologen mit dem Ziel, im deutschen Protestantismus eine theologiegeschichtliche Wende herbeizuführen. Die sogenannte Wort-Gottes-Theologie in ihren beiden herrschenden Gestalten, dem Barthianismus und der existentialen Kerygmatik Bultmanns und seiner Schule, sollte überwunden werden durch Wiederentdeckung der Universalgeschichte als des umfassenden Mediums der Offenbarung Gottes und durch Erweis einer allem Irrationalismus, Dezisionismus und Fideismus überlegenen Vernünftigkeit des Glaubens. Dem ursprünglichen Kern der Mannschaft, die später nach ihrem Vordenker und geistigen An­führer der Pannenberg-Kreis genannt wurde, gehörten neben ih­rem Namensgeber Wolfhart Pannenberg ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!