Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2017

Spalte:

806–809

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Stump, Eleonore, Gasser, Georg, u. Johannes Grössl[Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Göttliches Vorherwissen und menschliche Freiheit. Beiträge aus der aktuellen analytischen Religionsphilosophie.

Verlag:

Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer 2015. 372 S. m. 4 Abb. Kart. EUR 29,99. ISBN 978-3-17-024154-1.

Rezensent:

Heiko Schulz

Der Band ist seiner institutionellen, personellen und sachlichen Einbindung nach in dem von den Universitäten Innsbruck, München und Regensburg verantworteten Forschungsprojekt Analytic Theology and the Nature of God: Integrating Insights from Science and Philosophy into Theology angesiedelt, das derzeit mit dreijähriger Laufzeit von der John Templeton Foundation gefördert wird. Letztere hat unter anderem die Übersetzung der im Band versammelten Texte sowie deren Drucklegung mitfinanziert. Die Bandherausgeber Georg Gasser und Johannes Grössl sind oder waren (so im Falle Grössls, der inzwischen an die Universität Siegen gewechselt ist) wissenschaftliche Mitarbeiter am katholischen Institut für Christliche Philosophie an der Universität Innsbruck. Beide sind im Blick ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!