Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2017

Spalte:

764–766

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Grundeken, Mark, and Joseph Verheyden[Eds.]

Titel/Untertitel:

Early Chris-tian Communities between Ideal and Reality.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2015. XIII, 243 S. = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament, 342. Lw. EUR 99,00. ISBN 978-3-16-152670-1.

Rezensent:

Markus Öhler

Der Sammelband geht auf eine Tagung an der Universität Leuven aus dem Jahr 2012 zurück und versammelt Beiträge vor allem zu den Apostolischen Vätern, in denen die Fragen von Identität, Abgrenzung und Institutionalisierung angesprochen werden.
Er setzt ein mit einem Überblicksbeitrag von A. Lindemann, der die sakramentale Praxis der frühchristlichen Gemeinden im 2. Jh. vor allem in der Didache, im Barnabasbrief, bei Ignatius, im 2. Clemensbrief und bei Justin untersucht (1–27). Plinius’ Brief über die Christen wird nicht angesprochen. L. konstatiert zu Recht die Dürftigkeit der Quellenlage, die daran denken lasse, dass »das Selbstverständliche nicht ausgesprochen zu werden« brauchte (25). Auch die stetige Aufwertung der Amtsträger für die Abwicklung der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!