Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2017

Spalte:

421-423

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Gregersen, Niels Henrik [Ed.]

Titel/Untertitel:

Incarnation. On the Scope and Depth of Christology.

Verlag:

Minneapolis: Fortress Press 2015. 397 S. Kart. US$ 44,00. ISBN 978-1-4514-6540-2.

Rezensent:

Christian Danz

Der von dem Kopenhagener Systematischen Theologen Niels Henrik Gregersen herausgegebene Band Incarnation. On the Scope and Depth of Christology geht auf eine Tagung zurück, die vom 26. bis 29. August 2011 in Elsinore stattfand und die von der John Templeton Foundation gefördert wurde. Im Fokus des Interesses steht die dogmatische Christologie. Sie wird von den Beiträgern vor dem Hintergrund der modernen Naturwissenschaften und der ökologischen Krise traktiert. Das Stichwort »deep incarnation«, es geht auf Niels Henrik Gregersen zurück, ist also durchaus als Programmformel gemeint. Es zielt auf eine Reformulierung des Inkarnationsgedankens mit Konsequenzen für die Entfaltung des christologischen Lehrstücks. »In this view, the Logos of God (the eternal Son) ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!