Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2016

Spalte:

928–930

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Scheunemann, Jan

Titel/Untertitel:

Luther und Müntzer im Museum. Deutsch-deutsche Rezeptionsgeschichten.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2015. 451 S. m. zahlr. Abb. = Schriften der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt, 20. Geb. EUR 88,00. ISBN 978-3-374-04058-2.

Rezensent:

Siegfried Bräuer

Der Museologe und Historiker Jan Scheunemann ist als Herausgeber und Autor von Veröffentlichungen zur DDR-Geschichte des Reformationsverständnisses bekannt. In seiner jetzigen Studie geht es ihm nicht um eine Gesamtdarstellung der musealisierten Luther- und Müntzererinnerung zur Zeit der deutschen Zweistaatlichkeit, sondern um empirische Fallstudien in sechs Kapiteln, vorrangig auf der Grundlage archivalischer Überlieferung. Im Mittelpunkt steht die Wittenberger Lutherhalle. Die wichtigsten anderen einschlägigen Museen werden zu den Schwerpunktzeiten, die von den Jubiläen vorgeben werden, berücksichtigt.
Mit dem 1. Kapitel »Lutherhalle zwischen protestantischem Er­innerungsort und staatlichem Re­formationsmuseum (1939-1952)« wird die bisher kaum bekannte Periode von 2. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!