Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2016

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Hurvitz, Avi [Ed.]

Titel/Untertitel:

A Concise Lexicon of Late Biblical Hebrew. Linguistic Innovations in the Writings of the Second Temple Period. Ed. in collaboration with L. Gottlieb, A. Hornkohl, E. Mastéy. Leiden u. a.: Brill 2014. VIII, 270 S. = Vetus Testamentum. Supplements, 160. Geb. EUR 105,00. ISBN 978-90-04-26611-7.

Rezensent:

Udo Rüterswörden

Einer Forschungstradition folgend, die mit Bergsträsser, S. R. Dri­ver, Ewald, Gesenius, König, Nöldeke und anderen in das 19. Jh. zurückreicht (2), differenziert der Herausgeber das Hebräische des Alten Testaments in drei Stufen: »(1) Archaic Biblical Hebrew (=ABH) found mainly in the poems preserved in the ›Pentateuch‹ and ›Former Prophets‹; (2) Classical (or Standard) Biblical Hebrew (=CBH or SBH) used in the prose of the ›Pentateuch‹, ›Former Prophets‹, and Classical prophecies of the ›Latter Prophets‹; and (3) Late Biblical Hebrew (=LBH) known primarily from the later compositions in the ›Writings‹.« (3)
Die Möglichkeit, anhand dieser Sprachstufen Texte innerhalb des Alttestamentlichen Korpus von Schriften zu datieren, wurde bestritten von: I. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!