Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2016

Spalte:

844–846

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Prüller-Jagenteufel, Gunter, Schliesser, Christine, u. Ralf K. Wüstenberg [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Beichte neu entdecken. Ein ökumenisches Kompendium für die Praxis.

Verlag:

Göttingen: Edition Ruprecht 2016. 240 S. = Kontexte. Neue Beiträge zur historischen und systematischen Theologie, 45. Geb. EUR 37,90. ISBN 978-3-8469-0210-3.

Rezensent:

Karl-Hermann Kandler

Der von Landesbischof Bedford-Strohm und Kardinal Schönborn mit je einem Vorwort versehene Band will »zur Wiederentdeckung eines kostbaren Schatzes christlicher Praxis – evangelisch wie katholisch – beitragen«. Längst ist sowohl in der evangelisch-lutherischen als auch in der römisch-katholischen Kirche die Beichte »aus der Mode gekommen« (11). In drei Teilen wird das Thema von neuen Autoren abgehandelt: Erfahrungsorte der Beichte; Theologische Wegmarken; Ökumenische Ermutigungen.
Ralf K. Wüstenberg berichtet von der Beichtgelegenheit am Berliner Dom, Hermann Glettler gibt einen persönlichen Praxisbericht »über ein Sakrament, das Zukunft hat«, Klemens Schaupp stellt »Überlegungen zur therapeutischen Dimension der Beichte« an, Joachim ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!