Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2016

Spalte:

745–747

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

Newman, Judith H.

Titel/Untertitel:

Gebet Jakobs.

Verlag:

Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2015. 53 S. = Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit. Neue Folge, 2/3. Kart. EUR 64,00. ISBN 978-3-579-05255-7.

Rezensent:

Uwe Wolff

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Böttrich, Christfried, u. Sabine Fahl: Leiter Jakobs. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2015. 280 S. = Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit. Neue Folge, 1/6. Kart. EUR 240,00. ISBN 978-3-579-05253-3.


Die alttestamentlichen Erzählungen von Jakob haben Theologie- und Kulturgeschichte geschrieben. In Jakobs Kampf mit dem Engel (Gen 32) erkannten Maler wie Rembrandt, Gauguin oder Chagall ihr eigenes künstlerisches Ringen um Vollendung ihrer Berufung wieder. Der Traum von der Himmelsleiter (Gen 28) wurde für Benedikt von Nursia zum Symbol des Engellebens (vita angelica) sei-ner Mönche und für Rudolf Otto zu einem Kardinalbeleg für seine ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!