Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2016

Spalte:

672-673

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Lacoste, Jean-Yves

Titel/Untertitel:

L’intuition sacramentelle et autres essais.

Verlag:

Genf: Éditions Ad Solem 2015. 240 S. = Philosophie. Kart. EUR 23,00. ISBN 978-2-37298-001-2.

Rezensent:

Jean Greisch

Das Buch vereinigt acht Aufsätze, in denen Jean-Yves Lacoste sein Verständnis einer Fundamentaltheologie, für welche die Zusammenarbeit von Philosophie und Theologie eine Schlüsselrolle spielt, auf den Prüfstand stellt. Angenommen, dass Philosophen und Theologen einander zu denken geben, sind beide heute mit der Frage der Überwindung der Metaphysik konfrontiert, eine Frage, die L. in Auseinandersetzung mit und im Rückgriff auf Husserl, Heidegger und Levinas in Angriff nimmt. Der hier kritisierte Begriff der Metaphysik verteidigt das Privileg der ständigen Anwesenheit, die L. zufolge dem Ereignischarakter der Präsenz nicht gerecht wird. Eine phänomenologische Beschreibung der verschiedenen Erfahrungen der Präsenz verbietet jede metaphysische Engführung.
Besonders ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!