Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2016

Spalte:

630-631

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Graves, Michael

Titel/Untertitel:

The Inspiration and Interpretation of Scripture. What the Early Church Can Teach Us.

Verlag:

Grand Rapids u. a.: Wm. B. Eerdmans 2014. VIII, 201 S. Kart. US$ 24,00. ISBN 978-0-8028-6963-0.

Rezensent:

Ekkehard Mühlenberg

Michael Graves nimmt die Inspiration der Bibel als den grundlegenden Bezugspunkt, von dem aus sich die Praxis der Bibelauslegung in der Alten Kirche als deren »logische Folgerungen« begreifen lasse. 20 solcher Folgerungen identifiziert er und hat dazu fleißig Aussagen in der altkirchlichen Literatur gesammelt. Sein Gesprächshorizont sind ernsthafte Bibelleser, die er aus ihrem fundamentalistischen Idiosynkretismus herauslocken möchte. Das Buch ist lebendig geschrieben; die illustrierenden Belege sind ausführlich zitiert. Für den Normalpatristiker könnte interessant sein zu sehen, welche evangelikalischen Fragen schon von den Kirchenvätern gestellt wurden. Für eine Einführung in die altchristliche Schriftauslegung reicht es jedoch nicht aus. Es handelt sich eher um Wegmarken, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!