Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2016

Spalte:

603-605

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Townsend, Philippa, and Moulie Vidas [Eds.]

Titel/Untertitel:

Revelation, Literature, and Community in Late Antiquity.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2011. VIII, 368 S. = Text and Studies in Ancient Judaism, 146. Lw. EUR 109,00. ISBN 978-3-16-150644-4.

Rezensent:

Franz Tóth

Der von Philippa Townsend und Moulie Vidas herausgegebene Sammelband geht auf eine 2007 unter der Leitung der Herausgeber und Peter Schäfer an der Princeton Universität abgehaltene Tagung zurück und erschien schließlich 2011. In 13 Beiträgen beleuchten die Autoren die literarischen und literatursoziologischen Funktionen von Offenbarungen und deren Geltungsanspruch in frühchristlichen, rabbinischen, mittelpersischen und frühislamischen Texten. Der Problemhorizont, unter dem die Themenschwerpunkte des Bandes gestellt werden, ist u. a. die vieldiskutierte Frage nach dem »Aufhören der Prophetie« – eine Vorstellung, die seit der Antike viel diskutiert wurde, kanongeschichtliche Bedeutung erhielt und zur Periodisierung der Geschichte beitrug. Dass diese Frage erneut an Aktualität ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!