Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2016

Spalte:

568-571

Kategorie:

Missionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Habermas, Rebekka, u. Richard Hölzl [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Mission global.Eine Verflechtungsgeschichte seit dem 19. Jahrhundert.

Verlag:

Wien u. a.: Böhlau Verlag 2014. 348 S. m. Abb. Kart. EUR 39,90. ISBN 978-3-412-22203-1.

Rezensent:

Ulrich van der Heyden

Dieser Sammelband geht zurück auf eine Tagung im Herbst 2011 in Göttingen. Ein Großteil der dort gehaltenen Referate hat in überarbeiteter Form Eingang in das vorzustellende Buch gefunden. Das Ziel des Buches, so die Herausgeber, sei es, »Mission als Teil einer ›entangled history‹ sichtbar zu machen«. Dabei stünden nach Aussage der Herausgeber folgende Fragen im Mittelpunkt:
»Welche Rolle spielt Religion bei der Herstellung von Räumen des Kontakts und der Abgrenzung im Prozess der Globalisierung? Welchen Einfluss hatten religiöse Akteure, wie Missionarinnen und Missionare, für die Ausbildung europäischer Resonanzräume des Cultural Encounter? In welchen transnationalen und -regionalen Netzwerken agierten Missionare und Missionarinnen und wie funktionierten diese? ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!