Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2016

Spalte:

527-528

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Bacher, Christiane Maria

Titel/Untertitel:

Philosophische Waagschalen. Experimentelle Mystik bei Nikolaus von Kues mit Blick auf die Moderne.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2015, 228 S. = Texte und Studien zur europäischen Geistesgeschichte, Reihe B, 11. Kart. EUR 43,00. ISBN 978-3-402-15995-8.

Rezensent:

Karl-Hermann Kandler

»Cusanus spielte durchaus keine unwesentliche Rolle bei der Entstehung der modernen Naturwissenschaft und erst durch die An­teilhabe an diesen Entwicklungen konnte seine mystica theologia als eine experimentelle Mystik überhaupt entstehen.« (82) Sein Konzept findet Ausdruck vor allem in seinen Idiota-Büchern, die sie als eine Einheit sieht (197). Dies darzustellen bemüht sich Chris­tiane Maria Bacher in ihrer Dissertation, die bei Harald Schwaetzer erarbeitet und an der Universität Hildesheim 2014 angenommen wurde. In drei Kapiteln entwickelt sie ihre Auffassung: Mystik (23–79), Naturwissenschaft (81–115), »Aenigmatische Naturwissenschaft« als »experimentelle Mystik« (117–172) und Philosophische Waagschalen in der Moderne (173–195). Ein Fazit beendet die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!