Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2016

Spalte:

492-494

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Kirchner, Thomas

Titel/Untertitel:

Katholiken, Lutheraner und Reformierte in Aachen 1555–1618. Konfessionskulturen im Zusammenspiel.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2015. XII, 507 S. = Spätmittelalter, Humanismus, Reformation, 83. Lw. EUR 94,00. ISBN 978-3-16-153634-2.

Rezensent:

Albrecht Philipps

Thomas Kirchners Veröffentlichung ist seine etwas überarbeitete Dissertationsschrift, die unter dem Titel »Zusammenleben als Herausforderung. Die interaktive Konfessionalisierung der Reichsstadt Aachen« im Wintersemester 2013/14 an der RWTH Aachen von der Philosophischen Fakultät angenommen worden ist. Christine Roll hat diese Arbeit betreut.
Das Buch ist in mehrfacher Hinsicht bedeutsam: Es stellt einen profunden Beitrag zur Stadt- und Territorialkirchengeschichte Aachens dar. Es erhellt die sich ausdifferenzierende europäische Konfessionsgeschichte anhand des Beispiels einer deutschen Reichsstadt im Konfessionellen Zeitalter und weist damit auf die konfliktreiche Herausbildung von Religionspluralität als Kennzeichen moderner Staatenbildung hin. Es arbeitet umfassend ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!