Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2016

Spalte:

388-390

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Zgoll, Annette, u. Reinhard G. Kratz [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Arbeit am Mythos. Leistung und Grenze des Mythos in Antike und Gegenwart. Hrsg. unter Mitarbeit v. K. Maiwald.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2013. X, 341 S. Kart. EUR 34,00. ISBN 978-3-16-151800-3.

Rezensent:

Jürgen Mohn

Der zu besprechende Sammelband stellt sich unter die »Schirmherrschaft« des berühmten Buchtitels von Hans Blumenberg: »Arbeit am Mythos«. Blumenberg markierte mit Aufsätzen und seinem umfangreichen Buch aus den 1970er Jahren die erneute Wiederbeschäftigung mit dem Mythos, die eine Phase der Mythos-Ignoranz unter dem Zeichen der »Entmythologisierung« ablöste und an die philosophische Mythos-Arbeit von Ernst Cassirer aus den 1920er Jahren wieder anknüpfte. Nun, nach weiteren 40 Jahren, will der Sammelband, der eine Vortragsreihe in Göttingen dokumentiert, weitere »Arbeit am Mythos« präsentieren, indem er nach »Leistung und Grenze des Mythos in Antike und Gegenwart« – so die Absichtsbekundung im Untertitel – fragt.
Der einleitende Aufsatz der Herausgeber ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!