Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2016

Spalte:

372-376

Kategorie:

Kirchengeschichte: 20. Jahrhundert, Zeitgeschichte

Autor/Hrsg.:

Große Kracht, Hermann-Josef, u. Klaus Große Kracht [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Religion – Recht – Republik. Studien zu Ernst-Wolfgang Böckenförde.

Verlag:

Paderborn u. a.: Verlag Ferdinand Schöningh 2014. 209 S. Kart. EUR 28,90. ISBN 978-3-506-76611-3.

Rezensent:

Horst Dreier

Am 19. September 2010 vollendete Ernst-Wolfgang Böckenförde sein 80. Lebensjahr. Aus diesem Anlass veranstalteten die beiden Herausgeber einen Monat später am Exzellenzcluster »Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und der Moderne« der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ein Symposion un­ter Mitwirkung des Jubilars, aus dem der vorliegende Band hervorgegangen ist. Böckenförde erfährt eine durchweg faire, stets sehr respektvolle und anerkennende, nur zuweilen und in eher homöopathischen Dosen auch kritische Würdigung. Obwohl Historiker, Theologen, Rechtswissenschaftler und Politologen zu ihm beigetragen haben, erhebt der Band nicht den Anspruch, »sämtlichen Facetten Böckenfördes gerecht zu werden« (8), was sich von selbst verstehe. In der Tat ist das ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!