Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2016

Spalte:

371-372

Kategorie:

Kirchengeschichte: Neuzeit

Autor/Hrsg.:

Wenzel, Gerhard

Titel/Untertitel:

Das diakonische Engagement der Hugenotten in Frankreich – von der Reformation bis 1685. Diakonie zwischen Ohnmacht, Macht und Bemächtigung.

Verlag:

Göttingen: V & R unipress 2013. 358 S. Geb. EUR 50,00. ISBN 978-3-8471-0212-0.

Rezensent:

Hans-Martin Kirn

Die Arbeit von Gerhard Wenzel bietet erstmals einen sachkundigen, materialreichen und Detailfragen klärenden Überblick zur Ge­schichte diakonischer Praxis und deren theologie- und geistesgeschichtlicher Hintergründe im französischen Protestantismus bis zur Aufhebung des Edikts von Nantes 1685. Die Studie präsentiert sich als ausgegliederter Teil einer zu umfänglich geratenen, noch bei G. Brakelmann begonnenen Promotion, die sich nun sinnvollerweise auf die Ge­schichte des diakonischen Engagements der Hugenotten in Berlin (1672–1772) beschränken und später veröffentlicht werden soll (zu­letzt betreut von U. Gause, Bochum).
Nach einführenden historiographischen Erörterungen, welche die Bezüge der Diakoniegeschichte zu einer breiten Palette von übergreifenden ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!