Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2016

Spalte:

323-325

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Kitchen, Kenneth A., and Paul J. N. Lawrence

Titel/Untertitel:

Treaty, Law and Covenant in the Ancient Near East. Part 1: The Texts. Part2: Text, Notes and Chromograms. Part 3: Overall Historical Survey.

Verlag:

Wiesbaden: Harrassowitz 2012. LXXIV, 1641 S. m. 7 Ktn. Geb. EUR 298,00. ISBN 978-3-447-06726-3.

Rezensent:

Reinhard Achenbach

Seit der grundlegenden Arbeit von G. E. Mendenhall (Law and Cov-en­ant in Israel and the Ancient Near East, 1954) hat man in der alttestamentlichen Wissenschaft immer wieder die bundestheologisch motivierte Strukturierung der biblischen Rechtstexte, insbesondere des Deuteronomiums, mit altorientalischen Vertragstexten, insbesondere den sogenannten Vasallenverträgen aus neuassyrischer Zeit verglichen und nach gemeinsamen Strukturen und Vorstellungen gesucht. Besonders wirksam dürfte der politische, kulturelle und religiöse Eindruck gewesen sein, den die Vertragspolitik der Assyrer auf das Denken der unterworfenen Königreiche Israel und Juda ausgeübt hat. Die Annahme, dass mit der bundestheologischen Rahmung des deuteronomischen Gesetzes gleichsam ein Gegenentwurf gegen die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!