Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2016

Spalte:

121-122

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Grethlein, Christian

Titel/Untertitel:

Taufpraxis in Geschichte, Gegenwart und Zukunft.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2014. 204 S. Kart. EUR 38,00. ISBN 978-3-374-03881-7.

Rezensent:

Christoph Müller

Christian Grethlein bringt in dem handlichen Band seine zahlreichen Publikationen zum Thema in einer ebenso engagierten wie reflektierten Arbeit auf den Punkt. Im Fokus steht die EKD.
Teil I wendet sich der Taufpraxis in der Geschichte: Kontinuität und Wandel (11–84) zu. Aus den neutestamentlichen Texten ergibt sich als zentrale Einsicht der im Christusbezug begründete inklusiv-egalitäre Charakter der Taufe. Sie widerspricht den in der Umwelt üblichen Exklusionen (Ethnie, soziale Klasse, Geschlecht) und er­möglicht eine fundamentale Öffnung für alle Menschen; damit bewahren die ersten christlichen Gemeinden die Erinnerung an einen »Grundimpuls von Jesu Wirken«. G. achtet in der Folge vor allem auf Transformationen, Überformungen und Reduktionen: von ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!