Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2015

Spalte:

1451–1453

Kategorie:

Kirchenrecht

Autor/Hrsg.:

Sandberg, Russell

Titel/Untertitel:

Religion, Law and Society.

Verlag:

Cambridge u. a.: Cambridge University Press 2014. XII, 277 S. m. 1 Abb. = Cambridge Studies in Law and Society. Geb. US$ 99,00. ISBN 978-1-107-02743-5.

Rezensent:

Hanns Engelhardt

Das Buch beginnt mit einem Paukenschlag: »Am 22. März 2006 starb die Religionsfreiheit.« Mit diesen Worten leitet Russell Sandberg seine Diskussion des Urteils des britischen House of Lords von jenem Tage ein, durch das das oberste Gericht des Vereinigten Königreichs das Verbot einer englischen Privatschule für zulässig erklärt hat, in der Schule einen jilbab, das ist ein knöchellanges, die Körperformen, nicht aber das Gesicht verhüllendes Gewand, zu tragen.
Zum Verhältnis von Religion, Recht und Gesellschaft erörtert der Vf. drei Fragen: 1. Welche Erkenntnisse lassen sich aus der Verbindung von Ergebnissen rechtswissenschaftlicher und soziologischer Untersuchungen der Religion herleiten? 2. Wie kann ein solches Herangehen unser Verständnis des Platzes der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!