Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2015

Spalte:

1381–1384

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Whitfield, Bryan J.

Titel/Untertitel:

Joshua Traditions and the Argument of Hebrews 3 and 4.

Verlag:

Berlin u. a.: De Gruyter 2013. XIV, 316 S. = Beihefte zur Zeitschrift für die neutestamentliche Wissenschaft, 194. Geb. EUR 82,95. ISBN 978-3-11-029777-5.

Rezensent:

Wolfgang Kraus

Die überarbeitete Dissertation von Bryan Whitfield, die an der Emory Universität eingereicht wurde, greift ein Problem auf, das in der wissenschaftlichen Diskussion nach W.s Meinung bislang noch keiner anerkannten Lösung zugeführt werden konnte: den Zusammenhang von Hebr 3,1–6 und 3,7–4,13. Auf dem Einbandtext heißt es:
The connection between the great high priest and the people of God in Hebrews has proved a central question for many scholars, including Ernst Käsemann. This book examines previous attempts to explain the flow of the argument in Hebrews 3 and 4 and revisits the proposal of J. Rendel Harris, who thought attention to the two Joshuas of the Hebrew Bible was the key to connecting Hebr 3:7–4:13 to its frame. It examines Second Temple interpretations of two ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!