Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2015

Spalte:

1381

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Osten-Sacken, Peter von der

Titel/Untertitel:

Der Gott der Hoffnung. Gesammelte Aufsätze zur Theologie des Paulus.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2014. 660 S. = Studien zu Kirche und Israel. Neue Folge, 3. Geb. EUR 48,00. ISBN 978-3-374-03086-6.

Rezensent:

K.-W. N.

Der Band versammelt insgesamt 30 Beiträge von Peter von der Osten-Sacken, des Berliner Neutestamentlers und langjährigen Leiters des »Instituts Kirche und Judentum«, die alle auf Paulus konzentriert und zum großen Teil dem Römerbrief gewidmet sind. Seine Monographie zu »Römer 8 als Beispiel paulinischer Soteriologie« (Göttingen 1975) erweist sich damit als Ausgangspunkt für eine lebenslange exegetisch-theologische Beschäftigung mit dem Römerbrief, die in beeindruckender Weise Zeugnis ablegt für ein Gesamtverständnis paulinischer Theologie »im Angesicht Israels«. Fast bedauert man, dass die vielen oft theologisch tiefgründigen und philologisch gründlichen Einzelstudien, die nicht selten aus Vorträgen bei kirchlichen Akademien oder theologischen Arbeitskreisen erwachsen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!