Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2015

Spalte:

1259-1261

Kategorie:

Christliche Kunst und Literatur

Autor/Hrsg.:

Balders, Günter, u. Christian Bunners [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

»… die Edle und niemals genug gepriesene MUSICA«. Johann Crüger – (nicht nur) der Komponist Paul Gerhardts.

Verlag:

Berlin: Frank & Timme 2013. 254 S. m. Abb. = Beiträge der Paul-Gerhardt-Gesellschaft, 8. Kart. EUR 19,80. ISBN 978-3-7329-0019-0.

Rezensent:

Johannes M. Ruschke

Der Komponist Johann Crüger (1598–1662) hat als einer der Ersten dazu beigetragen, dass Berlin zu einer Musikstadt wurde. Bisher wurde sein Wirken stiefmütterlich behandelt beziehungsweise auf seine Tätigkeit der Vertonung von Gedichten Paul Gerhardts reduziert. Diese Einengung korrigieren die neun Forschungsbeiträge des vorliegenden Sammelbandes, der die Berliner Jahrestagung 2012 der Paul-Gerhardt-Gesellschaft dokumentiert.
Nach einem Vorwort, das die bisherige Forschungsliteratur zu Crüger knapp zusammenfasst, stellt der Berliner Theologe und Musikwissenschaftler Christian Bunners den Leserinnen und Le­sern eine lebensgeschichtliche Skizze vor Augen. Der Beitrag, in den Bunners die wichtigsten Erkenntnisse seiner eigenen Arbeit zu Crüger einfließen lässt, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!