Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2015

Spalte:

1145-1147

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

VanDrunen, David

Titel/Untertitel:

Divine Covenants and Moral Order. A Biblical Theology of Natural Law.

Verlag:

Grand Rapids u. a.: Wm. B. Eerdmans 2014. XII, 582 S. = Emory University Studies in Law and Religion. Kart. US$ 45,00. ISBN 978-0-8028-7094-0.

Rezensent:

Dennis Schönberger

Der im deutschen reformierten Protestantismus wenig bekannte Systematiker und (christliche) Ethiker David VanDrunen vertritt als Professor am Westminster Seminary California nicht nur die reformierte Orthodoxie, sondern (als Pfarrer und Anwalt in Personalunion) auch die reformierte Orthopraxie. Mit der vorliegenden Studie legt er die Fortsetzung seiner 2010 veröffentlichten Untersuchung »Natural Law and the Two Kingdoms. A Study in the Development of Reformed Social Thought« vor. Eine dritte, pragmatisch orientierte Studie zum Naturrecht ist, wie er im Vorwort schreibt, in Planung (IX–X).
Nach der historischen Untersuchung des eigentümlichen Zu­sammenhangs der Naturrechtsidee und der sogenannten »Zwei-Reiche/Regimente-Lehre« in den Sozialethiken des ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!