Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2015

Spalte:

1135-1136

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Holt, Stine

Titel/Untertitel:

Meaning and Melancholy in the Thought of Emmanuel Levinas.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2015. 192 S. = Research in Contemporary Religion, 18. Geb. EUR 64,99. ISBN 978-3-525-60452-6.

Rezensent:

Claudia Welz

Stine Holts Buch ist eine erweiterte Fassung ihrer an der Universität Oslo von Trygve E. Wyller betreuten Doktordissertation. Dass H. auch von Aufenthalten in Paris und Löwen profitiert hat, zeigt sich an ihrer gewissenhaften Diskussion der Forschungsbeiträge ihrer dortigen Gesprächspartner. Ihr Buch ist folgendermaßen aufgebaut: Nach »Acknowledgements« und Abkürzungsliste der zitierten Werke folgen zwei von Einführung und Konklusion gerahmte Hauptteile; am Ende stehen die Bibliographie und ein kurzer Namen- und Sachindex.
Laut »Introduction« (11–18) handelt H.s Arbeit von Levinas’ Ethik – nicht im Sinne eines Denksystems, sondern als Frage nach dem Sinn der ethischen Situation, der Begegnung mit dem Anderen. Weshalb wird Letztere von Levinas mit ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!