Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2015

Spalte:

1101–1103

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Weyer-Menkhoff, Karl

Titel/Untertitel:

Die Ethik des Johannesevangeliums im sprachlichen Feld des Handelns. Kontexte und Normen neutestamentlicher Ethik/Contexts and Norms of New Testament Ethics, V.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2014. XIV, 306 S. = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe, 359. Kart. EUR 79,00. ISBN 978-3-16-152792-0.

Rezensent:

Anni Hentschel

Die Arbeit von Karl Weyer-Menkhoff über »Die Ethik des Johannesevangeliums im sprachlichen Feld des Handelns« ist eine bei Ruben Zimmermann erstellte Dissertation, die im Wintersemester 2012/13 von der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Univer-sität Mainz angenommen und für die Drucklegung leicht über-arbeitet wurde. Sie steht im Zusammenhang zahlreicher Forschungsprojekte und Tagungen zu den Begründungszusammenhängen frühchristlicher Ethik, deren Ergebnisse u. a. in mehreren Bänden über »Kontexte und Normen neutestamentlicher Ethik« veröffentlicht wurden und besonders die Forschung zur Ethik im Johannesevangelium mit Hilfe unterschiedlicher Methoden und innovativer Fragestellungen neu stimuliert haben. Der Vf. legt in seiner Studie den Fokus auf die Wortverwendung der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!