Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2015

Spalte:

982–983

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Wendte, Martin

Titel/Untertitel:

Die Gabe und das Gestell. Luthers Metaphysik des Abendmahls im technischen Zeitalter.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2013. XVI, 516 S. = Collegium Metaphysicum, 7. Kart. EUR 69,00. ISBN 978-3-16-152400-4.

Rezensent:

Bo Kristian Holm

Bei der beeindruckenden Leistung, die hier in Buchform vorliegt, handelt es sich um Martin Wendtes Habilitationsarbeit, die in Tübingen bei Christoph Schwöbel geschrieben wurde, dem er auch von Heidelberg aus an dessen neue Wirkungsstätte gefolgt ist. Das Be­eindruckende bezieht sich vor allem darauf, dass hier, wie bereits im Titel angedeutet, viele Diskurse erst neben- und schließlich ineinander laufen: Martin Heideggers Technik-Kritik und Anton Friedrich Kochs Erstphilosophie (statt Metaphysik) formen die Voraussetzung für ein ausführliches Gespräch mit Luthers später Abendmahlslehre.
Seit Erwin Metzkes kleiner und in gewisser Hinsicht alleinstehender Arbeit Sakrament und Metaphysik (Stuttgart 1948/Witten 1961) hat sich die Lutherforschung bisweilen mit der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!