Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2015

Spalte:

925–927

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Sohn-Kronthaler, Michaela u. Ruth Albrecht [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Fromme Lektüre und kritische Exegese im langen 19. Jahrhundert. Aufsatzband.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2014. 398 S. m. Abb. = Die Bibel und die Frauen. Eine exegetisch-kulturgeschichtliche Enzyklopädie, 8.2. Kart. EUR 59,99. ISBN 978-3-17-022547-3.

Rezensent:

Esther Hornung

Die Reihe »Die Bibel und die Frauen. Eine exegetisch-kulturgeschichtliche Enzyklopädie« hat sich zur Aufgabe gemacht, »eine Rezeptionsgeschichte der Bibel, konzentriert auf genderrelevante biblische Themen, auf biblische Frauenfiguren und auf Frauen, die durch die Geschichte hindurch bis auf den heutigen Tag die Bibel auslegten, zu präsentieren.« Diesem Ziel wird der neueste Band der Reihe, herausgegeben von Michaela Sohn-Kronthaler und Ruth Albrecht, gerecht.
Die Herausgeberinnen schließen mit dieser Aufsatzsammlung an internationale Forschungen an, die in den letzten Jahren eher von Ausdifferenzierungsprozessen des Religiösen statt vom Rückgang der »Bedeutung religiöser Deutungssysteme« sprechen und dieses Phänomen mit Frauenforschung verbinden. Sohn-Kronthaler und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!