Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2015

Spalte:

810–812

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Bullinger, Heinrich

Titel/Untertitel:

Briefe von Januar bis Mai 1546. Bearb. u. hrsg. v. R. Bodenmann, A. Kess, J. Steininger unter Benützung d. Abschriften v. E. Egli u. T. Schieß. Philologische Beratung durch R. Jörg.

Verlag:

Zürich: Theologischer Verlag Zürich 2014. 443 S. = Heinrich Bullinger Werke. Abt. II: Briefwechsel, 16. Lw. EUR 108,00. ISBN 978-3-290-17760-7.

Rezensent:

Stefan Michel

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Bullinger, Heinrich: Kommentare zu den neutestamentlichen Briefen Gal – Eph – Phil – Kol. Hrsg. v. L. Baschera. Zürich: Theologischer Verlag Zürich 2014. LXXXIII, XVI, 322 S. = Heinrich Bullinger Werke. Abt. III: Theologische Schriften, 7. Lw. EUR 98,00. ISBN 978-3-290-17734-8.


Für alle Reformatoren des 16. Jh.s gilt, dass sie, wenn sie nicht nur vor einem kleinen Zuhörerkreis mündlich wirken wollten, durch das Medium der Schrift an die Öffentlichkeit treten mussten. Dies führen die beiden kurz nacheinander im Sommer 2014 erschienenen Bände der Heinrich Bullinger Werkausgabe eindrucksvoll vor Augen.
Das breitenwirksamste reformatorische Medium war – ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!