Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2015

Spalte:

706-708

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Knop, Julia, u. Ursula Nothelle-Wildfeuer [Hrsg.] [M. Beiträgen v. J. Knop, G. Muschiol, U. Nothelle-Wildfeuer, D. Sattler, E. Schockenhoff, M. Schulz, Th. Söding, J. Splett]

Titel/Untertitel:

Kreuz-Zeichen. Zwischen Hoffnung, Unverständnis und Empörung.

Verlag:

Ostfildern: Matthias-Grünewald-Verlag 2013. 352 S. m. Abb. Kart. EUR 29,00. ISBN 978-3-7867-2978-5.

Rezensent:

Margit Eckholt

Der von den beiden Theologinnen Julia Knop und Ursula Nothelle-Wildfeuer herausgegebene Band zum Kreuz erfüllt ein Desiderat, das die Religionspädagogin Mirjam Schambeck in ihrem Beitrag benannt hat: »so komplexe Themen« wie die Soteriologie seien in der gegenwärtigen Theologie »unterbelichtet« (315); es liegen viele in Fachzeitschriften veröffentlichte Einzelstudien zu unterschiedlichen Aspekten der Soteriologie und Kreuzestheologie vor, aber mit Ausnahme des Lehrbuches der Münsteraner Dogmatikerin Dorothea Sattler zur »Erlösung« (Freiburg i. Br. 2011) keine Publikationen, die sich in einem umfassenden Sinn mit der Kreuzesthematik auseinandersetzen. So trägt der Band, in dem fundierte Beiträge aus historischer, ethischer und (rechts-)philosophischer Perspektive, aus ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!