Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2015

Spalte:

690-691

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Huber, Wolfgang

Titel/Untertitel:

Ethik. Die Grundfragen unseres Lebens. Von der Geburt bis zum Tod.

Verlag:

München: C. H. Beck 2013 (2., um e. Nachwort erw. Aufl. 2015). 310 S. Geb. EUR 19,95. ISBN 978-3-406-65560-9.

Rezensent:

Hartmut Kreß

Der Band von Wolfgang Huber behandelt Themen der angewandten Ethik von der Familien- und Sexualethik über die Medizin- und Wirtschafts- bis zur Umwelt- und Friedensethik. Auf der Grundlagenebene, in der Darlegung seiner methodischen und argumentativen Basis und in der Entfaltung tragender Leitbegriffe, bleibt er relativ knapp. Einleitend geht er auf das Freiheitsverständnis ein (11 ff.). Angesichts des breiten Themenspektrums wirkt die Gliederungsstruktur des Buches bisweilen ein wenig unübersichtlich. Didaktisch hilfreich ist es, dass die einzelnen Kapitel narrativ, mit knappen Beispielgeschichten, eingeleitet werden. Das Buch ist als allgemeine Einführung in die Ethik angelegt. H. akzeptiert den gesellschaft-lichen Pluralismus (z. B. 124) und gibt gleichzeitig seinen eigenen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!