Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2015

Spalte:

660-662

Kategorie:

Kirchengeschichte: 20. Jahrhundert, Zeitgeschichte

Autor/Hrsg.:

Damberg, Wilhelm, Frings, Bernhard, Jähnichen, Traugott, u. Uwe Kaminsky [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Mutter Kirche – Vater Staat? Geschichte, Praxis und Debatten der konfessionellen Heimerziehung seit 1945.

Verlag:

Münster: Aschendorff Verlag 2010. VIII, 364 S. m. Abb. u. Tab. Geb. EUR 29,80. ISBN 978-3-402-12842-8.

Rezensent:

Thomas Schlag

Die öffentlichen Diskussionen über den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen und die damit teilweise verbundenen fraglichen oder gar menschenunwürdigen Erziehungsmaßnahmen eben auch in konfessionellen Einrichtungen und Anstalten sind fast schon wieder verebbt. Umso mehr ist die wissenschaftliche Aufarbeitung dieser institutionellen Praxis notwendig und unbedingt zu be-grüßen. Dies hat ein zwischen 2008 und 2011 laufendes Projekt zur Erforschung der konfessionellen Heimerziehung in der frühen Bundesrepublik Deutschland (1949–1972) in Verantwortung der Evangelisch-Theologischen und Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bochum unternommen. In dessen Rahmen wurden durch den vorliegenden Band Erkenntnisse einer Fachtagung aus dem Jahr 2009 umfangreich dokumentiert, die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!