Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2015

Spalte:

598-611

Kategorie:

Aufsätze

Autor/Hrsg.:

Christian Grethlein

Titel/Untertitel:

Kommunikation des Evangeliums in der digitalisierten Gesellschaft1

Kirchentheoretische Überlegungen

Die Digitalisierung des Umgangs mit Wirklichkeit und der Kommunikation verändert die Lebensbedingungen und Kommunikationsformen der Menschen grundlegend, und zwar auf den unterschiedlichsten Gebieten: Nur mit Computern berechenbare Algorithmen bestimmen den Börsenhandel als wichtige ökonomische Basis heutiger Gesellschaften. Planungen des sozialen Lebens in Politik und Verwaltung verdanken sich zunehmend der Auswertung umfangreicher Datensammlungen.2 Ähnliches gilt für weite Gebiete der Medizin (Stichwort u. a.: »personalized medicine«)3 und andere Formen datengestützter Wissenschaften. So wandert z. B. das früher in Lexika greifbare Wissen in elektronische Datenbanken aus usw. Auch privateste Bereiche der Lebensführung werden erfasst, wie das ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!