Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2015

Spalte:

385–387

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Wildgruber, Regina

Titel/Untertitel:

Daniel 10–12 als Schlüssel zum Buch.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2013. XI, 325 S. = Forschungen zum Alten Testament. 2. Reihe, 58. Kart. EUR 79,00. ISBN 978-3-16-151966-6.

Rezensent:

Martin Rösel

Die Studie von Regina Wildgruber ist eine von G. Steins betreute Dissertation, die 2011 an der Universität Regensburg angenommen wurde. Sie setzt sich zum Ziel, mit Hilfe eines close reading der großen Schlussvision des Danielbuches die Aporien einer allein an historischen Fragen orientierten Exegese zu überwinden und das ganze Buch für heutige Leserinnen und Leser wieder theologisch anschlussfähig zu machen. Dabei konzentriert sich die Arbeit ganz auf den Textabschnitt Dan 10–12, knapp 80 Verse; die Anfangskapitel des Buches kommen erst am Ende der Arbeit auf kaum 20 Seiten in den Blick.
Die Arbeit setzt ein mit dem Kapitel I (5–44), »Daniel 10–12 als Schluss des hebräisch-aramäischen Danielbuches«. Hier wird zu­nächst eine wörtliche Übersetzung des ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!