Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2015

Spalte:

363

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

Tilly, Michael

Titel/Untertitel:

Geschichte und Tradition. Aufsätze zum antiken Judentum und zum jüdischen Erbe des frühen Christentums.

Verlag:

Berlin: Institut Kirche und Judentum 2012. 238 S. = Arbeiten zur neutestamentlichen Theologie und Zeitgeschichte, 12. Geb. EUR 24,80. ISBN 978-3-938435-05-2.

Rezensent:

B. E.

Der vorliegende Sammelband Michael Tillys, der seit 2012 als Professor für Neues Testament und Antikes Judentum an der Uni-versität Tübingen lehrt, stellt insgesamt 13 Aufsätze des Autors zu­sammen, die in den Jahren 1992–2009 in verschiedenen Sammelbänden und Zeitschriften publiziert wurden. Dabei wird ein breites thematisches Spektrum von der Septuaginta und ihrer Rezep-tion über neutestamentliche Untersuchungen (u. a. zu Rezeption von Ps 110; zum Wüstenaufenthalt Johannes des Täufers; zu Herodes Antipas oder zur Johannesoffenbarung) bis hin zu der Targumliteratur, den Rabbinica und der Peshitta aufgetan. Das die einzelnen Arbeiten verbindende Element besteht darin, dass alle Beiträge letztlich mit der Auslegung und Rezeption des Schrifttums der Hebräischen Bibel zu tun ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!