Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2015

Spalte:

268–270

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Brand, Gabriel

Titel/Untertitel:

Leben in Differenz. Luthers Verständnis der Sünde im Kontext von Moral und Kultur

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2013. 520 S. Kart. EUR 78,00. ISBN 978-3-374-03218-1.

Rezensent:

Volker Leppin

Die vorliegende Dissertation von Gabriel Brand wurde von Dietrich Korsch betreut und am Fachbereich Theologie in Marburg eingereicht. In gewisser Weise bietet sie mehr und auch weniger als der Untertitel verspricht, der eine Arbeit über Luther erwarten lässt. Tatsächlich wird im Mittelteil auch der Reformator behandelt, dem geht aber ein Abschnitt zu Kant (zum Stichwort »Moral«) voraus, und es folgt einer zu Charles Taylor (»Kultur«). Das erweitert die Anzahl der Personen, die B. behandelt, bringt aber die Gefahr mit sich, dass Luther inadäquat durch eine vorgeprägte Brille wahrgenommen wird. Das gilt umso mehr, als die Gliederung – wie B. selbst vermerkt (13) – offenkundig mit chronologischen Zuordnungsformen und damit dem Gedanken einer linearen theologiegeschichtlichen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!