Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2015

Spalte:

261–264

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Knaup, Marcus

Titel/Untertitel:

Leib und Seele oder mind and brain? Zu einem Paradigmenwechsel im Menschenbild der Moderne

Verlag:

Freiburg u. a.: Karl Alber Verlag 2013. 664 S. m. Abb. = Alber Studienausgabe. Kart. EUR 49,00. ISBN 978-3-495-48626-9.

Rezensent:

Andreas Klein

Das Werk von Marcus Knaup, das 2011 als Inauguraldissertation an der Philosophischen Fakultät Freiburg i. Br. angenommen wurde, reiht sich in die beinahe unüberschaubare Literatur zum Leib-Seele-Problem und zur Willensfreiheitsdebatte ein. Schon dieser Gesichtspunkt lässt die Frage aufkommen, ob aufgrund der ungeheuren Textproduktion zu diesen Themen, und das vorliegende Buch hat selbst deutlich über 600 Seiten, noch mit Neuerungen in den Debatten gerechnet werden darf, sind doch die diesbezüglichen Positionen längst bekannt und weitgehend bezogen. Neuere Publikationen zu diesen Themenschwerpunkten dürften es schwer haben, in dieser Theorielandschaft Fuß zu fassen. Davon ist auch das vorliegende Werk nicht ausgenommen. Zwar werden vom Vf. recht kampfeslustig und selbstbewusst ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!