Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2015

Spalte:

139–141

Kategorie:

Missionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Railton, Nicholas M.

Titel/Untertitel:

James Craig (1818–1899). Judenmissionar– Evangelist – Gemeindegründer

Verlag:

Husum: Matthiesen Verlag 2013. 320 S. = Schriften des Vereins für Schleswig-Holsteinische Kirchengeschichte, 58. Kart. EUR 20,00. ISBN 978-3-7868-5503-3.

Rezensent:

Jobst Reller

Nicholas M. Railton, Professor für deutsche Sprache und Geschichte an der University of Ulster in Nordirland, hat sich zu einem der führenden Experten für die Beziehungen der deutschen und englischen Erweckungsbewegungen im 19. Jh. entwickelt. Die Tätigkeit baptistischer und methodistischer englischsprachiger Kolporteure im Umland der Hansestädte Hamburg und Bremen nach 1815 ist weniger bekannt als die Vernetzung im Bereich von Bibel- und Missionsbewegung. Nun legt R. die Biographie eines freikirch-lichen presbyterianischen Judenmissionars, James Craig (1818–1899), vor, der ab 1845 u. a. in Hamburg tätig war.
R. gliedert seine Darstellung in eine Skizze zur religiösen Lage in Hamburg in der ersten Hälfte des 19. Jh.s (21–50), zu Craigs Judenmission in Deutschland ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!