Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2014

Spalte:

1506–1507

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Ricken, Friedo

Titel/Untertitel:

Ethik des Glaubens.

Verlag:

Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer 2012. 182 S. Kart. EUR 34,90. ISBN 978-3-17-022545-9.

Rezensent:

Johannes Corrodi Katzenstein

Das Konzept dieses Buches von Friedo Ricken zeigt sich nicht auf den ersten Blick. Dazu sind die hier versammelten, größtenteils schon andernorts veröffentlichten Aufsätze des Vf.s aus den Jahren 2006–2013 thematisch zu disparat. Wie die Einleitung sagt, handelt es sich um religionsphilosophische Aufsätze, die das Verhältnis von Glaube und Vernunft zum Gegenstand haben (7). Doch das Spektrum der Themen und Denker ist groß, vielleicht zu groß: von der Sterbekunst bei Anselm bis zur Theodizee bei Alvin Plantinga, vom Verhältnis von Phronesis und ethischer Tugend bei Aristoteles bis zu Charles Taylors kritischer Auseinandersetzung mit modernen Säkularisier ungskonzepten. Und immer wieder Immanuel Kant. So könnte man den Band als eine Sammlung philosophie- und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!