Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2014

Spalte:

1502–1504

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Söder, Joachim, u. Hubertus Schönemann [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Wohin ist Gott?Gott erfahren im säkularen Zeitalter.

Verlag:

Freiburg i. Br. u. a.: Verlag Herder 2013. 284 S. = Theologie im Dialog, 10. Kart. EUR 25,00. ISBN 978-3-451-30745-4.

Rezensent:

Michael Roth

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2012 fand auf Anregung von Erzbischof Robert Zollitsch unter dem Titel »Wohin ist Gott? Gott erfahren im säkularen Zeitalter« ein wissenschaftlicher Kongress statt, der die anthropologischen und theologischen Herausforderungen reflektierte, vor die die gegenwärtige Situation das religiöse Denken und die religiöse Praxis stellt. Zwei Fragen standen im Zentrum der Tagung: »Wie kann der Mensch des ›säkularen Zeitalters‹ Erfahrungen der Transzendenz […] machen, wo scheinbar nur rein innerweltliche Deutungskategorien zur Verfügung stehen? Und wie kann theologisch verantwortete Glaubensverkündung […] ge­schehen, wo sie die Existenzbedingungen spätmoderner Menschen ernst nimmt?« (12) Die Aufsatzsammlung dokumentiert die Beiträge, die im Rahmen des ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!