Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2014

Spalte:

1444–1445

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Bovon, François

Titel/Untertitel:

Dans l’atelier de l’exégète. Du canon aux apocryphes.

Verlag:

Genève: Les Editions Labor et Fides 2012. 399 S. = Chris­tianismes antiques. Kart. EUR 37,00. ISBN 978-2-8309-1451-1.

Rezensent:

Tobias Nicklas

Der im Jahr 2013 verstorbene François Bovon gehörte sicherlich zu den bedeutendsten Exegeten seiner Generation. Die Tatsache, dass in den vergangenen Jahren mehrere Bände mit auch weniger be­kannten Aufsätzen aus seiner Feder erschienen, ist daher sehr zu begrüßen. Die hier vorgelegte Sammlung in französischer Sprache dokumentiert zudem das B. zeitlebens wichtige Interesse, dem mehr und mehr zu beobachtenden Auseinanderdriften der exegetischen Welten des deutschen, englischen und vor allem romanischen Sprachraums entgegenzuwirken. Entsprechend der Arbeitsschwerpunkte B.s sind im vorliegenden Band sicherlich vor allem die Beiträge zum lukanischen Doppelwerk einerseits wie zu christlichen Apokryphen (vor allem apokryphen Apostelakten) andererseits hervorzuheben, hinzu kommen jedoch ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!