Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2014

Spalte:

1424–1426

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Stosch, Klaus von

Titel/Untertitel:

Komparative Theologie als Wegweiser in der Welt der Religionen.

Verlag:

Paderborn u. a.: . Ferdinand Schöningh Verlag 2012. 356 S. = Beiträge zur Komparativen Theologie, 6. Kart. EUR 29,90. ISBN 978-3-506-77537-5.

Rezensent:

Christiane Tietz

Der katholische Systematische Theologe Klaus von Stosch legt mit diesem Band die erste deutschsprachige, durchaus programmatisch zu nennende Konzeption Komparativer Theologie vor. Als eigener Zugang zur theologischen Beschäftigung mit der Vielfalt der Religionen im angelsächsischen Bereich seit gut 20 Jahren etabliert, hat die Komparative Theologie hierzulande erst seit einigen Jahren – vor allem durch die Arbeit des vom Vf. gegründeten »Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften« an der Universität Paderborn – Aufmerksamkeit erfahren. Das gut lesbare Buch bündelt und reflektiert die Erfahrungen, die dieser in der komparativen Dialogpraxis vor allem mit islamischer Theologie gemacht hat.
Der Vf. beginnt mit einer Bewertung der sogenannten »Theologie ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!