Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2014

Spalte:

1395–1397

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Schlamelcher, Jens

Titel/Untertitel:

Ökonomisierung der protestantischen Kirche? Sozialgestaltliche und religiöse Wandlungsprozesse im Zeitalter des Neoliberalismus.

Verlag:

Würzburg: Ergon-Verlag 2013.318 S. = Religion in der Gesellschaft, 36. Kart. EUR 42,00. ISBN978-3-89913-984-6.

Rezensent:

Frank Weyen

Jens Schlamelcher publiziert mit diesem Buch seine Dissertation, die er im Jahre 2012 dem Fachbereich Religionswissenschaft der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bo­chum vorgelegt hat. Dabei beleuchtet er den gewählten Themenbereich unter verschiedenen Blickwinkeln.
Zunächst bestimmt er kartographische, legislative und territoriale Verschiebungen als Ökonomisierungsprozesse der kirchlichen Umwelt (1.), um daran anschließend die kirchliche Sozial-gestalt innerhalb eines Prozesses der Vergesellschaftung zu be­schreiben (2.). Hierbei blickt S. analytisch auf die gesellschaftlichen Transformationsprozesse in der Moderne, um sich dann mit den Vergesellschaftungsschüben zu befassen, die in der Postmoderne seit den 1960er Jahren bis heute an die Kirche ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!